Übungen zur Frühmobilisation
mit Trainer Modul

Es ist äußerst wichtig, Patienten so früh wie möglich zu mobilisieren – im Idealfall bereits während des Krankenhausaufenthalts. Frühmobilisierung ermöglicht dem Patienten einen schnelleren Beginn der Rehabilitation, was die Genesung nach einer Operation fördert, da die Durchblutung verbessert und das Risiko von Infektionen und anderen Komplikationen verringert wird.

Zudem sind durch die Verwendung des Moduls bereits im Patientenzimmer Rehabilitationsübungen mit dynamischer Gewichtsentlastung möglich. Zu den typischen Rehabilitationsübungen mit dynamischer Gewichtsentlastung zählen: Gehtraining, Gleichgewichtsübungen, Aufstehen aus dem Sitzen, Kniebeugen, Schritte auf/über Hindernisse usw.

Im Trainer Modul-Modus entlastet der GH3+ das Körpergewicht des Patienten dynamisch um bis zu 100 kg. Die Pflegekraft wählt das für den Patienten zu entlastende Gewicht und das Trainer Modul erledigt den Rest. Die Pflegekraft kann sich auf den Patienten und die Qualität der Übung/Aktivität konzentrieren.

Kontaktieren Sie uns für Infos

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern

Cookie-Richtlinien