Tipp:

Training mit Active Trainer 

Der Hebesitz Active Trainer kann nicht nur für das Training der Gehfunktion beim Patienten eingesetzt werden, sondern auch für Rehabilitationsübungen.

Der Active Trainer bietet dem Physiotherapeuten Sicherheit, wenn der Patient das Aufsetzen und Aufstehen von der Bettkante trainieren soll. Er kann auch für die Durchführung verschiedener Übungen an der Bettkante verwendet werden.

Der Physiotherapeut hat die Hände frei, um den Patienten während der Übungen an den richtigen Stellen aktivieren zu können, damit der Patient optimal vom Training profitiert. Mithilfe des Lifters kann der Physiotherapeut während der Übungen direkt auf Fort- oder Rückschritte reagieren.

Wenn der Patient ermüdet, kann die Unterstützung durch den Hebesitz und den Lifter erhöht werden, um dem Patienten auf diese Weise zu helfen, wieder ins Bett oder in den Rollstuhl zu gelangen. Mit dem Active Trainer erhält der Patient während der Trainingseinheiten zudem ein erhöhtes Maß an Sicherheit.

Kontaktieren Sie uns für Infos

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern

Cookie-Richtlinien